Suchen
Generic filters
Suchen
Generic filters

Über uns.

Wir Denken Fleischkonsum Neu.

Wir, Julian, Manuel und Wojtek, Freunde seit +23 Jahren aus Mittelhessen, haben MeatApp mit einer ganz bestimmten Vorstellung gegründet:

Tiere würdigen, das echte lokale Metzgerhandwerk unterstützen & regionale Vielfalt fördern.

Wir wollen größeren Respekt gegenüber Tieren schaffen und faire Preise für Kunden und Metzger. Wir ebnen den Weg für ein #neuesFleischbewusstsein.

Am Anfang jeder Idee steht ein Problem. Unseres war einfach: hochwertiges Fleisch kaufen, bei dem Tiere gewürdigt werden, ist zu schwierigAls wir in Großstädten lebten, hatten wir beim Fleischkauf im Supermarkt häufig ein mulmiges Bauchgefühl.

Die Fahrt zum nächsten guten Metzger dauert im Feierabendverkehr schnell mal 45 Minuten. Freunde und Bekannte dort wussten teilweise gar nicht, wo der nächste Metzger „um die Ecke“ zu finden ist.

Also kauften wir Fleisch, welches uns nicht glücklich machte (Bitte nicht nachmachen!). Viele Bekannte und Freunde haben ähnliche Erfahrungen gemacht. Wir waren erstaunt, wie schwer es war, hochwertiges, handwerklich zubereitetes Fleisch zu finden, welches mit ruhigem Gewissen gegessen werden kann. Die Zahl der Metzger in Deutschland ist in den letzten 12 Jahren um 50% auf etwa 10.000 zurückgegangen. 

Leider gibt es immer mehr Billigprodukte.

Viel mehr als hochwertige Produkte.

Warum?

Es stellte sich heraus, dass es dafür eine einfache Erklärung gibt. 

Die Fleischindustrie setzt auf Masse statt Klasse – mit hohem Preisdruck. Die riesigen Gewinne kommen bei Tierhaltung & Erzeuger nicht an.

Wir haben MeatApp gegründet, um eine Alternative zu schaffen.

Wir ermöglichen die Abkürzung zu den besten Metzgern, indem wir lokalen Metzgern den Weg zum Onlinehandel so einfach wie möglich machen: von der Vermarktung, der Verpackung, der digitalen Abwicklung bis zum einfachen sicheren Versand. Dadurch sind wir in der Lage, hochwertige und superleckere Fleischerzeugnisse für jeden zugänglich zu machen.

Aus Überzeugung!

Tierwohl und Fleischgenuss gehören untrennbar zusammen.

Lasst uns zusammen Fleischkonsum neu denken!

Euer #teammeatapp

Julian, Manuel & Wojtek

MeatApps Prinzipien

Lokales Handwerk stärken

Die Anzahl kleiner lokaler Metzger hat sich in den letzten 20 Jahren nahezu halbiert. Wir bei MeatApp haben keine Lust auf Industrieware.

Wir richten unser Handeln danach aus, das Kulturgut Metzgerhandwerk zu fördern und jedem zugänglich zu machen.

Auf bäuerliche Haltung setzen

Fleisch essen und Tiere würdigen, ist für uns kein Gegensatz. Wir achten penibel darauf, dass die Tiere bei den Erzeugern ein artgerechtes, gutes Leben haben.

Wir stehen dafür, dass das, was auf MeatApp verkauft wird, mit gutem Gewissen gegessen werden kann. Dafür lernen wir Metzger, Bauern und Tiere persönlich kennen.

Regionale Vielfalt fördern

Jede Region Deutschlands steht für Spezialitäten. Wir setzen uns für kulinarische Tradition und Kultur ein.
Den Zugang zu lokalen handwerklichen Produkten zu ermöglichen liegt uns am Herzen.

Nachhaltig handeln

Alles, was wir tun, tun wir mit dem Ziel Fleischkonsum nachhaltiger zu gestalten. Das beginnt beim Umgang mit Tieren beim Landwirt. Es streckt sich über die Warenproduktion beim Metzger, die Verpackungen beim Metzger, den Versandkarton bis hin zur Versandart.

Selbst das Kochen und das Aufbewahren zu Hause wollen wir nachhaltiger gestalten.

0
    Dein Warenkorb
    Leerer WarenkorbZu den Metzgern
      Versandkosten berechnen