Suchen
Generic filters
Suchen
Generic filters

Ribs St. Louis Cut [1100g]

18,00 

(16,36  je 1 kg)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1 Tag | verfügbar am nächsten Versandtag
  • 1100g Ribs (St. Louis Cut)
  • Vakuumverpackt
  • Das Mittelstück der Rippenbögen

 

Mit dem Siegeszug des BBQ aus Amerika sind auch bei uns in Vergessenheit geratene oder noch völlig unbekannte Meat Cuts in Mode gekommen.

Eine St. Louis Cut Rib ist ein solches Fleischstück.

×
Zum Wunschzettel hinzufügt 👌

Sieh dir dein Lieblingsprodukt in deiner Wunschliste an.

Beschreibung

Wo sitzt dieser St. Louis Cut?

Die St. Louis Ribs werden aus dem aus den seitlichen Bauch der Tiere geschnitten. So sind sie also das Filet des Schweinebauches. Die Rippen sind etwa 10 bis 15 cm hoch. Also sind die Rippchen aus dem Schweinebauch ges

...
Zutaten und mehr...

Wo sitzt dieser St. Louis Cut?

Die St. Louis Ribs werden aus dem aus den seitlichen Bauch der Tiere geschnitten. So sind sie also das Filet des Schweinebauches. Die Rippen sind etwa 10 bis 15 cm hoch. Also sind die Rippchen aus dem Schweinebauch geschnitten. Und zwar genaus so, das viel Fleisch auf den Knochen ist. Aber nicht viel Fettauflage. Diese Schälrippchen passen von der Garzeit ideal zu Beef Back Ribs.

 

Rippen aus eigener Zerlegung

Euer Freyberger zerlegt sein Schweinefleisch selbst. Aus diesem Grund haben wir jede Woche auch nur eine begrenzte Anzahl von St. Louis Ribs im Angebot. Also bestellt euch gleich eure saftigen und leckeren Ribs für euren BBQ Event vor!

 

Andere Bezeichnungen

Die Bezeichnung St. Louis Cut Rib kommt aus Amerika, dort werden Sie so genannt. Aber bei uns gibt es die Rippchen ja auch schon länger. Allerdings tragen Sie bei uns hier andere Namen. Eine häufige Bezeichnung ist z.B. Fleischrippe. Manchmal wir auch eine Schälrippe oder Bauchrippe daraus, wenn der Metzger direkt an den Knochen entlang schneidet und so das besonders saftige, zarte Fleisch herunterschält.


Zubereitungsempfehlung

Bei den St. Louis Cut Ribs kann man auf zwei verschiedene Methoden im BBQ zubereiten: Low and Slow oder Hot and Fast. Bei der Low and Slow Methode, die sich bei etwa  90 bis 110°C abspielt, muss mit 6 h gerechnet werden. Wenn die Ribs bei 110 bis 130 °C, also Hot and Fast zubereitet werden mit 4 h. Die Silberhaut auf der Innenseite muss entfernt werden. Wenn dies vergessen wird, dann wir die Haut zäh und trocken. Im Gegensatz zum Rind muss beim Schwein die Haut nicht mit dem Messer entfernt werden. Sie kann einfach abgezogen werden.

 

Das richtige Finish

Wie bei allen Ribs ist es wichtig nach dem eigentlichen Garvorgang, die Ribs nochmals mit einer dickflüssigen süßen BBQ Soße einzustreichen und zu glacen. Erst dann wird ein typischer amerikanischer BBQ Geschmack erreicht.


Herkunft: Deutschland


Hersteller:
Metzgerei Freyberger KG
Sperberstraße 99
90461 Nürnberg

SCHRITT 2 | Wähle weitere Leckereien Deines Metzgers

Vitrine des Metzgers

0
    Dein Warenkorb
    Mindestwarenwert 39€
    Leerer WarenkorbZu den Metzgern
      Versandkosten berechnen
      Gutschein anwenden